Die Gesamtkosten für alle vier Teilprojekte belaufen sich auf 16 Mio. Franken. Finanziert wurde das Projekt im Rahmen einer Public Private Partnership. Rund 13.5 Mio. CHF stellten die öffentlichen Hände von Bund, Kanton und Stadt Luzern sowie der Gemeinde Ebikon zur Verfügung. 2.5 Mio. CHF waren von privater Seite beizusteuern.

Im Patronatskomitee bezeugen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens ihr Vertrauen in die Naturarena Rotsee.

Finanzierung